Startpunkt der Seite

Hauptinhalt

Online Spenden

Mit einer Online-Spende können Sie unkompliziert und effektiv Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Benutzen Sie dazu unsere Online-Spendenmöglichkeit.

Fördermitglied werden

Unterstützen Sie die BAG SELBSTHILFE mit einem jährlichen Beitrag. Werden Sie jetzt Fördermitglied.

Startpunkt des Seiteninhaltes

Muster für die Selbstauskunft von Selbsthilfeorganisationen

Grundlage der Arbeit von Selbsthilfeorganisationen chronisch kranker und behinderter Menschen ist das ehrenamtliche Engagement der Betroffenen und ihrer Angehörigen. Hierin liegt die Hauptreserve der gemeinsamen Arbeit. Gerade angesichts stets wachsender Aufgaben und Anfragen an die Selbsthilfe ist es jedoch seit jeher erforderlich, dass Selbsthilfeorganisationen sich Finanzierungsquellen für die eigene Arbeit erschließen. Neben den Mitgliedsbeiträgen und Spenden von Privatpersonen kommt der Förderung der Selbsthilfe durch die öffentliche Hand, durch Sozialversicherungsträger, insbesondere durch die gesetzlichen Krankenkassen, aber auch durch Stiftungen und andere Träger eine große Bedeutung zu.

Auch Zuwendungen über Erbschaften und die Förderung durch die Aktion Mensch sind typische Einnahmequellen von Selbsthilfeorganisationen.

Neben diese Finanzierungsquellen gehört auch die Unterstützung von Selbsthilfeorganisationen durch Wirtschaftsunternehmen im Gesundheitswesen zu den Finanzquellen vieler Selbsthilfeorganisationen. Mit dem nachfolgenden, von den Monitoring Ausschüssen entwickelten Muster zur  Selbstauskunft können Selbsthilfeorganisationen hinsichtlich dieser Finanzierungsquellen Transparenz schaffen:

Selbstauskunft für Verbände

Selbstauskunft der BAG SELBSTHILFE

Selbstauskunft der BAG SELBSTHILFE über die Einnahmen von Wirtschaftsunternehmen aus dem Gesundheitswesen für das Jahr 2013

Die BAG- SELBSTHILFE legt großen Wert auf Transparenz und Offenheit, wenn es um die Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen geht. Mit der nachfolgenden Selbstauskunft möchten wir hinsichtlich unserer Finanzierungsquellen Transparenz schaffen.

Wir weisen jedoch vorab darauf hin, dass die Gesamtheit der nachfolgend aufgelisteten Zuwendungen   2,37 % des Gesamthaushaltes unseres Verbandes im Berichtsjahr ausmacht. Die BAG SELBSTHILFE e.V. stellt insoweit sicher, dass die unten genannten Einnahmen bzw. ihr Ausbleiben weder den Fortbestand noch den Kernbereich der satzungsgemäßen Arbeit der Selbsthilfeorganisation gefährden können.

Letztlich möchten wir anmerken, dass die hier nachfolgenden Angaben ausschließlich für die BAG SELBSTHILFE e.V. gelten; die Mitgliedsverbände der BAG SELBSTHILFE sind eigenständige Vereine.

  1. Spenden und Mitgliedsbeiträge

Folgende Unternehmen haben der BAG SELBSTHILFE e.V.  als Förderer im Berichtsjahr Leistungen in Höhe von  46.000 € in Form von Geldbeträgen oder Sachspenden zugewendet; der höchste gespendete Einzelbetrag umfasste die Summe von  5.000 €. Wie vom Gesetzgeber vorgesehen, sind solche Zuwendungen mit keinerlei Leistungen des Geldempfängers verbunden.

GlaxoSmithKline GmbH & Co KG

Janssen- Cilag GmbH

Servier

Sharp & Dohme

Sanofi- Aventis Deutschland GmbH

Astra Zeneca

Vetter Pharma International GmbH

Amgen

AbbVie

Bayer Vital

Novartis

Lilly Pharma

Die Gesamteinnahmen in diesem Bereich betrugen im  Berichtsjahr 46.000  €.

In machen Selbsthilfeorganisationen ist es nach der Satzung möglich, dass Wirtschaftsunternehmen Mitglieder werden; in unserer Organisation liegt folgende Situation vor:

X

In unserem Verband gibt es keine Unternehmen und Institutionen aus dem Bereich der Pharmazeutischen Industrie, Hilfsmittelhersteller und Leistungserbringer als Mitglieder

 

Unternehmen und Institutionen aus dem Bereich der Pharmazeutischen Industrie, Hilfsmittelhersteller und Leistungserbringer waren im Berichtsjahr zwar (Förder-)mitglied im Verband, aber verfügten nach der Satzung nicht über Mitgliederrechte wie z.B. Wahlrechte

 

Unternehmen und Institutionen aus dem Bereich der Pharmazeutischen Industrie, Hilfsmittelhersteller und Leistungserbringer waren im Berichtsjahr Mitglied im Verband und verfügten über Mitgliedsrechte

 

 

Der Mitgliedsbeitrag für diese Mitglieder betrug einheitlich. ____ €.

 

Der Mitgliedsbeitrag für diese Mitglieder wird individuell festgelegt. Der niedrigste Einzelbeitrag betrug ____ €, der höchste ______

  1. Sonstige Erlöse

Wirtschaftliches Handeln des Verbandes kann seinen Ausdruck finden in der Vermögensverwaltung, dem wirtschaftlichen Zweckbetrieb und dem wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. Im einzelnen war der Verband in folgenden Bereichen  tätig:

a. Sponsoring-Verträge

Die BAG SELBSTHILFE hat keine Sponsoring- Verträge mit entsprechenden Wirtschaftsunternehmen aus dem Gesundheitsbereich geschlossen.

b. Weitere Einnahmen aus Vermögensverwaltung, wirtschaftlichem Zweckbetrieb und  wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb

Auch sonstige Einnahmen aus Vermögensverwaltung, wirtschaftlichem Zweckbetrieb und wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb im Zusammenhang mit Wirtschaftsunternehmen im Gesundheitsbereich  waren nicht vorhanden.

Die Gesamtsumme aller Einnahmen im Geschäftsjahr betrug 46.000 €.

Die BAG SELBSTHILFE erklärt, in keinerlei Abhängigkeit von Wirtschaftsunternehmen zu stehen.



[1] Nicht aufgeführt sind die Einnahmen aus der Selbsthilfeförderung der Krankenkassen nach § 20c SGB V.