BAG SELBSTHILFE startet neuen, barrierefreien Internetauftritt am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung

www.bag-selbsthife.de - Dachverband präsentiert 3 Portale in einem: Basiswissen Selbsthilfe, Informationen für Selbsthilfe-Aktive und Politische Interessenvertretung

Düsseldorf/Berlin 30.11. 2018. Mit dem neu konzipierten, barrierefreien Internetauftritt der BAG SELBSTHILFE präsentiert sich der Dachverband von 120 Selbsthilfeorganisationen behinderter und chronisch kranker Menschen nicht nur optisch neu, sondern bietet zukünftig auch eine unverzichtbare Plattform mit Hintergrundwissen zu gesundheits- und behindertenpolitischen Entwicklungen, Netzwerk- und Strategieinformationen für Selbsthilfe-Aktive sowie Basiswissen für Selbsthilfeinteressierte. Der internationale Tag der Menschen mit Behinderung am 3.12.2018 bietet für den Start der neuen Homepage einen mehr als passenden Rahmen.

„Das Internet ist gerade für behinderte Menschen  - ob jung oder älter - eine wichtige Informationsquelle und wird intensiv genutzt. Umso wichtiger ist es, dass die BAG SELBSTHILFE nun barrierefrei sowohl tagesaktuelle Belange aus der Behindertenpolitik präsentiert, als auch einen hilfreichen Informationspool für Selbsthilfeaktive und Interessierte zu Verfügung stellt“, erklärt Dr. Martin Danner, Bundesgeschäftsführer der BAG SELBSTHILFE.

Die zielgruppengenaue Aufteilung in drei Portale ermöglicht den BesucherInnen zukünftig einen schnellen Zugang zu den passgenau und ansprechend aufbereiteten Informationen. Angereichert mit spannenden Hintergrundinformationen und neuesten Trends aus der Selbsthilfeszene stellt der neue Internettauftritt www.bag-selbsthilfe.de ein fachlich fundiertes und spannendes Informationsportal gleichermaßen dar.

Pressemitteilung
Digitales
Weiterentwicklung der Selbsthilfe
Behindertenpolitik
Gesundheitspolitik
Projekte

Zurück